IT- und Internetrecht

IT-Recht

Vertragsgestaltung zur Sicherstellung des urheberrechtlichen Schutzes von Soft- und Firmware bei Auftragsentwicklung und Software-Entwicklern in Anstellungsverhältnissen, auch bei grenzüberschreitenden Entwicklungsprojekten. Gerichtliche Durchsetzung des urheberrechtlichen Schutzes von Soft- und Firmware. Beratung von Soft- und Hardwareherstellern und deren Kunden bei der Gestaltung von

  • Lizenzverträgen (licensing in und licensing out)
  • Vertriebsverträgen
  • Projektverträgen für die Herstellung umfassender IT-Lösungen.

IT-Outsourcingverträge (Beratung von Dienstgeber und -nehmer).

Internetrecht

Beratung bei Auswahl und Sicherung von Domainnamen, Durchsetzung von vorrangigen Namens-/Schutzrechten gegenüber unberechtigten Domainname-Nutzern. Verträge mit Access- und Serviceprovidern. Haftungsfragen der Internetnutzung (Nutzung von filesharing und hosting Angeboten; Abwehr unberechtigter Abmahnungen, Gestaltung der AGB für Internetangebote, Impressumspflichten, Gestaltung und Prüfung von Impressum und Nutzungsbedingungen, Überprüfung von Geschäftsmodellen, Beratung und Vertretung bei Konflikten zwischen Nutzer einerseits und Urhebern/Leistungsschutzberechtigten und Verwertungsgesellschaften andererseits).

Kontakt: Dr. Mathias Dürr